osterreich

Ökologie in der Content-Maschinerie

In osterreich on April 15, 2007 at 5:17 pm

Das Thema Ökologie, Game Shows, Spiel- und Dokumentarfilme, die sich mit Umweltschutz und ökologischen Themen befassen, rücken ins Bewußtsein der Menschen und erhalten verstärkt Sendeplätze zur Prime Time. Manche dieser Produktionen haben auch prominente Unterstützer im Rücken, wie etwa die Doku-Serie ‚Design E2‘ über ökologisch nachhaltige Architektur, hinter deren Sprecher sich Hollywood-Star Brad Pitt verbirgt. Der französische Fotograf, Filmemacher und Umweltaktivist Yann Arthus-Bertrand http://www.yannarthusbertrand.com der für sein Fotowerk ‚Earth from Above‘ mit dem ersten ‚MIPTV Green World Award‘ ausgezeichnet wird, legt in einem Vortrag auf der Messe dar, wie die Fernsehindustrie den Planeten retten kann.

Die Kompatibilität von Inhalten auf unterschiedlichen Plattformen ist ein weiterer, Weg weisender Trend in der Content-Industrie. ‚Multi-Plattform-Inhalte, also Inhalte, die nicht nur für das TV produziert werden, sondern auch gleichzeitig für Handy und Internet, sind sehr gefragt. Wir stehen derzeit vor einer Cross-Media-Revolution‘, so Garton weiter.“

Advertisements
  1. Die Beobachtung, daß Ökothemen im Moment eine ungeahnte Renaissance erfahren, trifft sicherlich zu. Insofern kaum verwunderlich, daß Sendeplätze zur Prime Time freigeräumt werden. Anliegen des Klimaschutzes haben sich spätestens seit Al Gores oscar-bepreisten Film aus der Müsli- und Birkenstockecke verabschiedet; das Engagement von Leonardo DiCaprio & Co. illustriert wohl hinreichend, daß Umweltengagement „chic“ geworden ist.
    Allerdings stellt sich dennoch die Frage, ob und wie lange diese Themen im öffentlichen gedächtnis bleiben. Einige Gedanken dazu, habe ich im übrigen in einem aktuellen Artikel der Wissenswerkstatt hier
    zusammengefasst.

  2. Sonne schadet der Haut – immer mehr Hautkrebs

    Erhöhtes Hautkrebs-Risiko durch Sonnenbrand
    Hautärzte sind besorgt: Immer mehr und immer jüngere Menschen haben
    Hautkrebs. Es gibt heute schon Teenies, die am Melanom (schwarzer
    Hautkrebs) sterben. Warum ist das so? Unsere Großeltern waren noch
    nic…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: