osterreich

Wie kann Hip-Hop tot sein, wo doch Wu-Tang ewig währt?

In musik on Mai 9, 2007 at 12:44 pm

WIE KANN HIP-HOP TOT SEIN, WO DOCH WU-TANG EWIG WÄHRT?

Das erste Album nach 6 Jahren von Wu-Tang Clan kommt in Europa
bei Bodog Music heraus

Bodog Music ist stolz, bekannt geben zu können, die legendäre
Hip-Hop-Gruppe Wu-Tang Clan in Europa unter Vertrag genommen zu
haben. Bodog Music wird „The 8 Diagrams“, Wu-Tangs erstes Studioalbum
nach 6 Jahren, am 7. September in Deutschland auf den Markt bringen.
Eine gesonderte Ausgabe kommt am 10. September in Grossbritannien und
im restlichen Europa heraus.

Das Album enthält neue Tracks der acht verbleibenden
Originalmitglieder sowie unveröffentlichte Gesangstücke des kürzlich
verstorbenen Ol‘ Dirty Bastard, die während der Aufnahmen zum ersten
Album der Gruppe gemacht wurden. Enthalten ist auch der Song „Life
Changes“, ein Tribut an ODB.

„Das ist genau das, worum es Bodog Music geht: Hip-Hop auf
höchstem Niveau“, sagte Bodog-Gründer Calvin Ayre, der mit Eva Ries,
der internationalen Agentin von Wu-Tang, einen Vertrag abschloss, der
Werbung für die Marke Wu-Tang vorsieht und Bodog Music in ein
anspruchsvolles Hip-Hop-Label verwandelt. „Mit Wu-Tang Clan als
anerkannter Kult-Gruppe und Bodogs Kompetenz als internationaler
Musikvertrieb, ist das Potenzial dieser Verbindung unermesslich. Und
man kann nur sagen: Wu-Tang Clan still ain’t nothing to f#@k with.“

Wu-Tang-Produzent RZA teilt Ayres Gefühle und sagte: „RZA selbst
hat seine Wu-Tang-Brüder aufgerufen, zusammenzukommen, um die echte
Einigkeit und unbändige Kraft des Hip-Hop zu verdeutlichen. Wie kann
Hip-Hop tot sein, wo doch Wu-Tang ewig währt?“

Dank Bodog Musics Marketing-Kompetenz wird Wu-Tang in Europa gross
herauskommen, zumal das Plattenlabel die Gruppe für die Alben in
Europa, die in Grossbritannien über Pinnacle und im restlichen Europa
über EDEL vertrieben werden, exklusiv unter Vertrag hat.

Nach einer zweijährigen Pause wird das Hip-Hop-Kollektiv in diesem
Sommer durch Europa auf Tournee gehen, u.a. mit zwei Shows in
Grossbritannien am 5. Juli im Hammersmith Apollo und am 6. Juli im
Manchester Apollo. Folgende Original-Wu-Tang-Mitglieder treten dabei
live auf: Ghostface Killah, RZA, GZA, Raekwon, Method Man, Inspectah
Deck, Masta Killa, U-God und Cappadona. In diesem Sommer wird die
Truppe mit „Rage Against The Machine“ und „Public Enemy“ in den USA
auf Tour gehen.

Der in Staten Island, New York ansässige Wu-Tang Clan begann im
Jahre 1993 und ist eine der revolutionärsten Hip-Hop-Gruppen aller
Zeiten. Wu-Tang warf alle vorgegebenen Klischees einer Rap-Gruppe
über Bord und brachte jedes Album planmässig heraus und pflegte
gleichzeitig die Solokarrieren aller neun MCs.

Nach dem bahnbrechenden Album „Enter the Wu-Tang (36 Chambers)“
kam die Gruppe im Jahre 1997 erneut zusammen und nahm das
langerwartete Doppelalbum „Wu-Tang Forever“ auf, das in den USA und
in Grossbritannien gleichzeitig und direkt auf dem ersten Platz der
Charts landete. Im Jahre 2000 brachte die Gruppe das Album „The W“
heraus, das den Single-Hit „Gravel Pit“ enthielt, und zuletzt, im
Jahre 2001, „Iron Flag“.

Wife music
Austria WordPress

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: