osterreich

Lebensversicherungsfonds: MPC Capital Austria nutzt "Sparschwein-Taktik"

In Versicherung on Juli 19, 2007 at 10:15 am

ZWEITMARKT-POLIZZEN VERSPRECHEN ANLEGERN HOHE RENDITEN

Fonds zur Beimischung des Portfolios geeignet
Wien/Hamburg – Das österreichische
Emissionshaus MPC Capital Austria AG http://www.mpc-capital.at
bietet risikobewussten und renditeorientierten Anlegern einen
deutschen Lebensversicherungsfonds an, der sich die Vorteile des
Zweitmarkts zunutze macht. Das Produkt namens „MPC Rendite-Fonds
Leben plus 7″ startete bereits am 14. Juni dieses Jahres, investiert
in ausgewählte deutsche, gebrauchte Kapitalversicherungspolizzen und
ist ab einer Beteiligung von 10.000 Euro zu haben. „Die Laufzeit des
Fonds erstreckt sich über 15 Jahre, wobei der prognostizierte
Gesamtmittelrückfluss vor Einkommenssteuer rund 235 Prozent der
jeweiligen Beteiligungssumme ausmacht“, erläutert Till Gießmann,
Sprecher des deutschen Mutterunternehmens MPC Capital AG, im
Gespräch mit pressetext.

Im Detail operiert der Fonds ähnlich dem sogenannten
„Sparschweinprinzip“, da in Kapitalversicherungspolizzen die
Beiträge von Versicherten sowie die Leistungen des Versicherers wie
in ein Sparschwein einfließen. Interessant ist, dass der Fonds von
den vorvertraglichen Verkäufen der „Sparschweine“ ehemaliger
Versicherungsnehmer (Zweitmarkt) profitiert. Alle von MPC Capital
Austria bereits seit 2004 angebotenen Lebensversicherungsfonds kaufen
diese laufenden Versicherungspolizzen zu einem Preis, der unter dem
eigentlichen Wert der Versicherungspolizze, jedoch noch immer über
dem angebotenen Rückkaufswert der Versicherer liegt.

Nachdem das Emissionshaus die Versicherungspolizze vollständig
angekauft hat, werden anschließend alle fälligen
Einzahlungsbeträge bis zum Ende der regulären Vertragslaufzeit
bezahlt. Somit erhält MPC Capital den gesamten Inhalt des
„Sparschweins“. Durch diese Investmentstrategie in gebrauchte
deutsche Zweitmarkt-Kapitallebensversicherungspolizzen sollen Anleger
nicht nur sicherheitsorientiert, sondern auch von attraktiven Renditen
profitieren. Für die Auswahl sowie die Zusammenstellung des
Polizzenportfolios ist MPC Capital Austria bereits seit Jahren eine
Kooperation mit dem deutschen Polizzenspezialisten cash.life AG
http://www.cash-life.de eingegangen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: