osterreich

Google baut Büchersuche umfassend aus

In osterreich on September 7, 2007 at 11:15 am

Google erweitert Büchersuche
Nutzer können eigene Bibliothek erstellen

Mountain View – Google hat seine Büchersuche um zahlreiche Funktionen erweitert. Wie das Unternehmen gestern, Donnerstag, in einer Aussendung mitteilte, wurden auf Wunsch der Nutzer viele neue Features in Google Books http://books.google.com integriert. Ab sofort können beliebige Bücher in einer eigenen Bibliothek gesammelt werden – immer unter der Voraussetzung natürlich, dass das Buch als digitale Version verfügbar ist. Im Zuge dessen lassen sich mittels Volltextsuche auch schneller bestimmte Stellen in den Büchern finden. Insgesamt soll die Organisation und Navigation den Nutzern erleichtert werden.

Unter der Rubrik „My Library“ können nun auch Anmerkungen zu einzelnen Passagen eines Buches gemacht werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, die eigene Bibliothek auch anderen Usern zugänglich zu machen und die erfassten Bücher dann im Austausch mit anderen zu besprechen. Wenn ein Buch oder Text neu aufgenommen wird, kann dies auch via RSS-Feed anderen Nutzern mitgeteilt werden.

Das Bucharchiv wird von Google stetig erweitert. „Es wird immer weiter gescannt. Google folgt dem allgemeinen Grundsatz , alle Informationen der Welt, also auch alle Bücher, verfügbar zu machen“, heißt es seitens des Unternehmens. Derzeit werden hauptsächlich Bücher, deren Copyright bereits abgelaufen ist, via Google Books angeboten. „Partner (üblicherweise Verlage) übergeben Bücher an Google, um sie zu digitalisieren, einen Teil davon online einsehbar zu machen und diese Titel kostenlos bewerben zu lassen. Die Benutzer sehen dann einige Seiten der Bücher, die für ihre Suche relevant sind“, so ein Sprecher von Google Deutschland gegenüber pressetext.

Austria WordPress

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: