osterreich

Magische Rosse

In Kultur on Oktober 25, 2007 at 1:03 pm

Ingrid von Kruse von 06.11. bis 25.11.2007 in Wien

Vor achtzehn Jahren hörte Ingrid von Kruse in der Wiener Hofburg Hufgetrappel und witterte Pferdeluft. 'Blitzartig wie aus einem Traum standen sie wieder vor mir, Lipizzaner riesengroß aufgebäumt, bläulich-weiß im Neonlicht gegen den nachtschwarzen Gewitterhimmel wie Marmorbilder.' Angezogen von der Magie dieser zurückhaltenden Spezies lichtet Kruse zwischen 1989 und 2003 Pferde in der Stierkampfarena, beim Trabrennen, auf Gestüten, im Zirkus oder beim Palio in Siena ab. Dabei sind die Hauptakteure Schimmel und Rappen, die in Einklang mit der verwendeten Schwarz-Weiß Fotografie stehen. Komplettiert wird die Hommage an die edlen Rosse durch symbolträchtige Aufnahmen von Reiterdenkmälern und Pferdebildnissen aus der Antike bis in die neuere Zeit.

Die in Hamburg lebende Fotografin zeigt in ihren poetischen Arbeiten die verklärte Schönheit des Pferdes. Stärke, Energie, Geschmeidigkeit, Demut und Eleganz werden in ihren Fotografien in Szene gesetzt. Kraftvolles Muskelspiel, wild wehende Mähnen, vibrierende Nüstern intensivieren die magische Wirkung ihrer Pferdefotografien. Zart verwischte Bewegungsstudien, anmutige Nahaufnahmen, archaische Silhouetten sowie intime Studien des Sozialverhaltens erschließen dem Betrachter den Mythos Pferd.

'Das Thema Magische Rosse bedeutete für mich nicht den Sprung in das Reich der Mythen und Träume, sondern vor diesem Hintergrund wollte ich in meinen Bildern der Poesie, der Magie, der Schönheit der riesigen, nervösen Geschöpfe, wie sie Hans Magnus Enzensberger in einem Brief nennt, im Diesseits auf die Spur kommen.'(Ingrid von Kruse)

WestLicht präsentiert die Ausstellung Magische Rosse der Fotografin Ingrid von Kruse von 06.11. bis 25.11.2007 parallel zum 'Fest der Pferde 2007'.

Erstmals werden im Zuge der Ausstellung im Kamera- und Fotomuseum WestLicht thematische Workshops für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren angeboten. Unter dem Motto 'Entdecke Fotografie! Gestalte Pferde mit Hilfe von Licht' wird ein spielerischer Umgang mit Fotografie vermittelt wie zum Beispiel das Experimentieren mit einer selbstgebauten Kamera. Samstag 24.11.2007, Beginn 11 Uhr

Information und Anmeldung unter: T: +43 (1) 522 66 36 oder per Email info@westlicht.com

shop.oan.at


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: