osterreich

Behinderte rücken ins Blickfeld von Online-Werbern

In Werbung on November 5, 2007 at 4:54 pm

Zielgruppe im Web bislang kaum beachtet

US-Internetfirmen haben Menschen mit Behinderungen als neue Zielgruppe ins Auge gefasst. Bislang sind Angebote speziell für physisch oder psychisch beeinträchtigte Personen im Web eher rar und auch die Marketing-Aktivitäten von Unternehmen halten sich in diesem Bereich sehr in Grenzen. Wie die New York Times berichtet, beginnen nun einzelne Webseitenbetreiber, aktiv auf Behinderte zuzugehen und nehmen sich der Zielgruppe verstärkt an. So startete etwa Anfang Oktober das Online-Portal Disaboom http://www.disaboom.com , das Social-Networking-Elemente mit speziellen Info-Angeboten für behinderte Menschen kombiniert. Der Plattform-Gründer J. Glen House, der seit einem Skiunfall selbst an einer Behinderung leidet, hofft, dass die Webseite nach einer Anlaufphase monatlich rund eine Mio. Besucher anziehen wird. Allein in den USA leben rund 50 Mio. Menschen mit irgendeiner Form von körperlicher oder geistiger Behinderung.

„Ich glaube nicht, dass die Mainstream-Werber begreifen, welcher Größenordnung dieser Markt entspricht und wie benachteiligt er bislang war“, meint Howard Lieber, Vice President Sales bei Disaboom. Einzelne Werbekunden konnte das Portal aber bereits an Land ziehen. So haben beispielsweise Netflix, Johnson & Johnson und Avis bereits Verträge mit der Plattform vereinbart. Grundsätzlich gestaltet sich das Online-Marketing für diese Zielgruppe nicht ganz einfach, da sie im Vergleich zu anderen relativ schwierig zu erreichen ist. „Wir sind verteilt auf alle nur möglichen Lebensbereiche – angefangen von unterschiedlichen Rassen bis hin zu verschiedenen Religionen und unterschiedlichen Bildungs- sowie Einkommensniveaus“, sagt Eric Lipp, Gründer der Organisation Open Doors, die sich mit Unternehmen in Marketingfragen für behinderte Menschen berät.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: