osterreich

Telekom Austria: Technischer Kundendienst bekommt " Service Excellenz Zertifikat"

In osterreich on Dezember 22, 2007 at 7:10 pm

Kundendienstverband Österreich bescheinigt „Sehr zufriedene Kunden“ – Qualität, Effizienz und Geschäftspotential auf dem Prüfstand

Der Kundendienstverband Österreich (KVA) hat den Technischen Kundendienst von Österreichs führendem Telekommunikationsanbieter mit dem „Service Excellenz Zertifikat“ ausgezeichnet. Beurteilt wurden Qualitäts-, Effizienz- und Geschäftspotential. Kriterien wie beispielsweise die Kundenzufriedenheit mit Auftragsannahme, mit der Arbeitsqualität und der gesamten Auftragsabwicklung sowie die Ausbildung der Technikerinnen und Techniker flossen in die Bewertung mit ein. Darüber hinaus wurden Qualitätskriterien, Kennzahlen und Prozesse wie Reaktions- und Durchlaufzeiten und die Erledigungsdauer beurteilt. „Das ‚Service Excellenz Zertifikat‘ des branchenunabhängigen KVA ist für uns eine hohe Auszeichnung und Beweis, dass unser Technischer Kundendienst sehr gute Arbeit leistet“, freut sich DI Alois Miedl, Bereichsleiter Kundenservice von Telekom Austria. „Gerade unsere Technikerinnen und Techniker, die direkt vor Ort beim Kunden sind, müssen nicht nur umfassende technische Experten sein, sondern sind auch wichtige Repräsentanten der Telekom Austria AG.
Es freut mich sehr, dass unser Anspruch das beste Service für unsere Kunden zu erbringen, mit diesem unabhängigen Zertifikat bestätigt wird.“

Technischer Kundendienst unter der Lupe
Der KVA unterscheidet zwischen zwei Excellenzgraden. Mit einem Kunden-Zufriedenheitsgrad von über 85 Prozent hat Telekom Austria die Service Excellenz Stufe 1 erreicht, und bekommt damit „sehr zufriedene Kunden“ bestätigt. Telekom Austria stellte sich dem strengen Zertifizierungsverfahren, das aus einer schriftlichen Dokumentation und einem Audit unabhängiger Prüfer besteht. Das Beurteilungsgremium des KVA entscheidet im Anschluss über die endgültige Zertifizierung. Auf dem Prüfstand standen alle im Kundenservice gesetzten Maßnahmen – angefangen von der Unternehmensstrategie über die regelmäßig erstellte Kundenzufriedenheitsstudie und direktes Kundenlob bis hin zur Ausbildung der Technikerinnen und Techniker und Prozessmanagement.

Gewinner sind die Kunden
Vor allem die Kunden profitieren von einem zertifizierten Kundendienst. Sie können sich darauf verlassen, dass IKT-Dienstleistungen rasch und kompetent von fachlich hoch qualifiziertem Personal durchgeführt werden. „Ein wichtiges Ziel des KVA ist, die Kundenorientierung und Servicebereitschaft österreichischer Unternehmen zu fördern“, erklärt Herbert Vock, Geschäftsführer vom Kundendienstverband Österreich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: