osterreich

ARBÖ: Hahnenkamm im Westen

In osterreich on Januar 16, 2008 at 12:08 pm

Kitzbühel lockt Tausende Fans zum Ski-Event des Jahres

Vom Freitag bis Sonntag finden in Kitzbühel/Tirol die 68. Hahnenkamm-Rennen statt, berichtet der ARBÖ-Informationsdienst. Schon am Freitag zum Super-G werden Tausende Fans erwartet, die mit dem eigenen Fahrzeug anreisen. Für die Straßen rund um Kitzbühel heißt das eine "Total-Auslastung" ab den Morgenstunden.

"Die Parkplätze in Kitzbühel sind total ausgelastet", warnt ARBÖ-Verkehrsexperte Stefan Sauer. Wer also zum Ski-Event des Jahres reist, der sollte die Großparkplätze in Kirchberg und Oberndorf nutzen. "Von dort aus starten gratis Shuttlezüge der ÖBB. Am Samstag und Sonntag fahren die Züge im 15-Minuten-Takt um eine bequeme und zeitgerechte Anreise zu den Rennen zu ermöglichen", berichtet Sauer. Dennoch sollten sich Autofahrer, die zum Rennen fahren früher aufstehen. Vor allem die Autobahnausfahrt Wörgl/Ost auf der Inntalautobahn (A12) ist zu den Hahnenkamm-Rennen immer überlastet, sind die Experten des ARBÖ überzeugt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: