osterreich

Masters of Schilcher do Russland

In Messe, Steiermark, Wein on August 13, 2008 at 10:05 am

Die vier Lederhosenwinzer sind jung, dynamisch und nennen sich „Masters of Schilcher“: Die Weinbaumeister aus der Südweststeiermark, die ihr Können fusionierten, setzten sich Anfang Februar in ein Flugzeug nach Moskau, um die besten ihrer Weine bei der „Prodexpo“, der größten Fachausstellung für Nahrungsmittel und Rohstoffproduktion des Ostens, zu präsentieren. Ihr Konzept hat den Geschmack der Russen getroffen, kommende Woche wird die erste Weinlieferung ihren weiten Weg nach Russland antreten, um in großen Hotels und in einer berühmten Supermarktkette vertrieben zu werden.

Neuer Weinmarkt. „Wir wollten gemeinsam einen neuen Weinmarkt finden“, erklärt Mitgründer Gottfried Hainzl. Durch Zufall stießen sie auf ein Prospekt der Fachmesse in Moskau: „Leider waren schon alle Plätze besetzt. Im letzten Moment sprang aber einer ab und wir bekamen doch noch die Chance, daran teilzunehmen“, erzählt Hainzl.

Den besten Wein vermarkten. Schon von Beginn an hatten die acht Gesellschafter von „Masters of Schilcher“, Gottfried und Barbara Hainzl, Christian und Melanie Jauk, Hannes und Luise Jöbstl sowie Thomas und Margaretha Strohmaier, eine gemeinsame Philosophie: Den jeweils besten Wein unter einem Namen zu vermarkten. Somit ist jeder Winzer mit seinem Wein vertreten.

Steirische Weinpalette. Angeboten wird die ganze steirische Weinpalette: Vom klassischen Schilcher und Schilchersekt über Welschriesling und Weißburgunder bis hin zum Gelben Muskateller und Sauvignon Blanc.

Viel Erfolg in Russland!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: