osterreich

Archive for the ‘osterreich’ Category

Motorradurlaub

In Europa, Hotel, kärnten, osterreich, Region, Reisen, tirol, Tourismus, Urlaub, vorarlberg on Februar 2, 2010 at 12:49 am

Dann wollen wir mal den Sommerurlaub planen.

Ab mit dem Motorrad durch die Mitte.
Vorher muss ein Routenplaner her! Der Routenplaner beinhaltet verschiedene Geschwindigkeitsprofile für Motorradfahrer, einen Rundtour-Assistent und den Online-Abruf von Wetterinformationen. Reizvolle Strecken, Höhendaten und traumhafte Pass-Straßen,13.000 Bikerinfos, Daten und Adressen zu Motorrad-Treffs, motorradfreundlichen Hotels.

oki toki, Österreich und Südeuropa!

ghandy

Nach

Advertisements

Mit Web 2.0 in ein neues touristisches Zeitalter

In Hotel, Internet, Media, Menschen, osterreich, Plattform, Tourismus, Urlaub on Januar 30, 2010 at 10:32 pm

Das Internet startete schon längst mit Web 2.0 in ein neues Tourismus-Zeitalter. Webseiten reagieren flexibel auf die Wünsche des Benutzers sich öffentlich mitzuteilen oder seine eigene Geschichte zu veröffentlichen. Aber was bedeutet Web 2.0 und welche Auswirkungen bzw. Chancen ergeben sich für die Hotellerie?

Web 2.0 beschreibt das veränderte Userverhalten im World Wide Web. Die Rollenverteilung zwischen Anbietern von Informationen und Gästen, welche diese konsumieren, hat sich grundlegend verändert. Der Urlauber von heute erstellt bzw. bearbeitet im Internet bereitgestellte Inhalte zunehmend selbst. Der Dialog im Internet erfolgt nicht mehr ausschließlich zwischen Hotelier und Gast, sondern ebenfalls zwischen den Gästen untereinander.

Heute versorgen sich Hotelsuchende gegenseitig mit Hinweisen, Empfehlungen aber auch Kritik. Als typische Beispiele hierfür gelten  Wikis (z.B. www.de.wikipedia.org), Weblogs (= oft nur Blog genannt, Liste von Einträgen im Internet, welche chronologisch geordnet sind) sowie kostenlose Bilderplattformen (z.B. www.flickr.com ). Auf www.youtube.com können private Videospots ins Internet gestellt und von anderen Usern kommentiert werden.

Was bedeutet Web 2.0 für die Hotellerie?

Was ist denn nun mit schicken Designhotel in der Innenstadt? Ist wirklich jedes Zimmer individuell gestaltet und mit exquisitem Mobiliar ausgestattet? Sind die Gesichtsbehandlungen mit Ozondampf denn auch gesund? Ist die Servicequalität wirklich so einzigartig?

Verschiedene Tourismusplattformen haben bereits die zunehmende Bedeutung des Web 2.0 erkannt und sind auf den Web 2.0-Zug aufgestiegen. Auf Reiseseiten wie Tiscover, Expedia, HRS, Holidaycheck, Realtravel oder Booking.com etc. haben Urlauber die Möglichkeit der Hotelbewertung und können ihre persönlichen Reise-Erlebnisse, Eindrücke und Tipps festhalten. Die Empfehlung von Bekannten, Verwandten und Freunden als Informationsquelle für die Urlaubsentscheidung nimmt einen hohen Stellenwert ein und unterstreicht ebenfalls den Einfluss von Weblogs bei der Urlaubsplanung.

Mit Web 2.0 öffnen sich für die Tourismusbranche, insbesondere die Hotellerie, neue Chancen. Weblogs dienen der Meinungsbildung und nehmen Einfluss auf Urlaubsentscheidungen. Zukünftig orientieren sich potentielle Gäste weniger an schwer nachvollziehbaren Hotelklassifizierungen, sondern verlassen sich immer öfter auf Erfahrungsberichte anderer Urlauber.

Aktfotos – Fotoblog Kunst und Erotik

In Frauen, Kultur, Kunst, liebe, Menschen, osterreich on Januar 25, 2010 at 11:20 am

Foto Schwaighofer:

Aktfotos – handsigniert – limitierte Auflage,  inkl.Zertifikat
Auf echtem Künstlerleinen gedruckt – 90 x 60cm – spiegelungsfrei – Preis auf Anfrage.

Erotik in der Fotografie.

Kunstfotografie

Geschafft – Endlich Nichtraucher – 10 Tipps zum Rauchen aufhören

In Gesundheit, Jugend, Life, Menschen, Nichtraucher, osterreich, Umwelt on Januar 23, 2010 at 7:42 am

Geschafft – Endlich Nichtraucher – 10 Tipps zum Aufhören:

Rauchen aufhören mit den 10 geschafft Tipps!
Wir haben 10 nützliche Tipps gesammelt, mit denen auch Sie es schaffen können! Das Aufhören funktioniert nicht bei Jedem/Jeder gleich. Versuchen Sie zu erkennen, welcher der 10 Tipps Ihnen am meisten bringt!

Alles Gute beim Aufhören!

Auf dass auch Sie bald sagen können: ‚Endlich geschafft!‘ „

Geschafft – Rauchverbot auf www.geschafft.at

In Gesundheit, Life, Menschen, Nichtraucher, osterreich, Tourismus, Umwelt on November 6, 2009 at 3:12 am

Ergebnis einer Umfrage zu generellem Rauchverbot in Lokalen auf www.geschafft.at:
Eine Umfrage unter den Besuchern der Nichtraucherplattform http://www.geschafft.at bestätigt: Ein generelles Rauchverbot in österreichischen Lokalen ist ein heisses Thema.

An der Umfrage können die Besucher von geschafft.at bis auf Weiteres teilnehmen.
Das derzeitige Zwischenergebnis sieht die Gegner eines strikten Rauchverbotes in Führung! Also, Befürworter des absoluten Rauchverbotes, bitte abstimmen! 🙂

Ob das derzeitige unvollziehbare Chaosgesetz entsprechend angepasst wird, bleibt abzuwarten. Eigentlich ging man davon aus, dass im Falle einer grossen Koalition, wie sie nach den Wahlen im Herbst 2008 tatsächlich eintrat, man mit einem generellen Rauchverbot rechnen durfte. Aus einem klaren generellen Rauchverbot wurde nichts, der Gesetzgeber bevorzugte eine unvollziehbare, „Österreichische Lösung“.

Wir meinen: Es wird Zeit für einen besseren Nichtraucherschutz und absolut rauchfreie Lokale wie in anderen Ländern der EU!

Zumal Österreich weltweit mittlerweile als Raucherparadies gilt und österreichische Kinder immer früher der Nikotinsucht verfallen!

Frauen Partnerin Kontakte Wife Austria Partnersuche – Dessous

In fashion, Frauen, liebe, Life, osterreich, wife on Januar 11, 2009 at 2:20 am

Frauen Partnerin Kontakte Wife Austria Dessous: Ihre Partnerschaft noch spannender gestalten mit Dessous, Lovetoys und Ratgeber. Keine Wünsche offenlassen!
Dessous, Corsagen, Lack und Leder, Nachtwäsche, Strapse, Nylons
Dessous vom Feinsten und Geilsten! Beispiel: Weisse Strümpfe, halterlos und mit einer breiten, atraktiven Spitze versehen. Diese Stay-Ups werden Ihre Beine noch schöner machen!

Wife Austria Dessous

Versicherungen werden im Internet immer wichtiger

In Internet, osterreich, Versicherung on Dezember 30, 2008 at 11:41 am

uoiea – Versicherungen werden immer wichtiger
Versicherungen haben Hochsaison im Internet

Fristversäumnisse oder Fehler in der Bilanz passieren auch den Profis.

Haftpflichtversicherungen decken Schäden bis zu 2,4 Millionen Euro in Österreich.
Nachzahlungen wegen fehlerhafter Angaben oder gar Strafzuschläge vom Finanzamt sollten eigentlich nicht passieren, wenn man einen Steuerberater mit der Abwicklung der Einkommensteuererklärung beauftragt hat. Trotzdem kommt so etwas „leider, wenn auch selten“ vor, sagt Gregor Benesch, stellvertretender Direktor in der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT).

UOIEA

cool look – Cool Pokern

In games, osterreich, spiele on Dezember 29, 2008 at 11:38 am

cool look – Cool Pokern

Pokern gilt in der Schweiz als Glücksspiel. Claudia Chinello will das ändern. Sie will erreichen, dass Poker nicht mehr als Glücksspiel, sondern als Geschicklichkeitsspiel Akzeptanz findet und somit überall gespielt werden darf, wie dies auch in Österreich der Fall ist.

Sie ist eine Spielernatur. Sie liebt das Spiel um Geld. „Wenn mir 100 Franken nicht zu schade sind, spiele ich auch Roulette. Poker aber spiele ich im Casino regelmässig, denn hier lässt sich mit guter Technik viel Geld verdienen.“ Im Grandcasino Baden gewann sie bereits die Ladies Poker Championship und nahm 800 Franken mit nach Hause.

looccool

Osterreich – Erotik-Spiele im Wife onlineshop

In osterreich, shop, wife on Dezember 28, 2008 at 11:33 am

Wife – Spiele und Erotik:

Wir haben die schönsten und spannendsten Spiele für Erwachsene sowie Lust-Toys für Mann und Frau in unserem shop zur Auswahl für Sie!
Z.B. SMARTVIBES mini.
Sie vereinen – in handlicher Form – alle Vorteile ihrer großen Kollegen und sind dabei so praktisch klein, dass sie unauffällig in jeder Tasche verschwinden. Sie massieren und erregen, sie stimulieren, dabei lassen 3 prickelnde Vibrationsprogramme Langeweile gar nicht erst aufkommen!

Wiener Hofburg – Home

In osterreich on Dezember 10, 2008 at 7:44 pm

Wiener Hofburg:

Hofburg.org hat under anderem die Rangliste der Sehenswürdigkeiten in Wien!
Sisi Museum, Schönbrunn und die Top-Places in Wien!

Wie in den vergangen Jahren ist Schloss Schönbrunn eine der am öftesten besuchte Sehenswürdigkeit in Wien. Mehr als 2 Millionen Besucher wurden 2008 im Schloss Schönbrunn gezählt! Auf den Plätzen folgen der Schönbrunner Tiergarten und das Kunsthistorische Museum.

Wahre Besuchermassen stürmten das attraktivste Schloß in Wien.

Der Tiergarten und Kunsthistorische Museum liegen ebenfalls gut.
Riesenrad, Hofburg, Albertina mit der aktuellen Picasso Ausstellung – alles Publikums-Magneten!

Hofburg

Nach